Impressionen aus Mücke - Hessens Mitte
 
 

Kerzenscheintrauungen im Historischen Trauzimmer Mücke

       

Der Beginn der dunklen Jahreszeit eignet sich nicht zum Heiraten? Von wegen! Gerade im Herbst laden die bunten Farben zum Heiraten ein.

Romantiker vor! Denn auch der Winter ist eine sehr spezielle, bedächtige Jahreszeit. Es herrscht besinnliche Stimmung und die Natur zeigt sich von ihrer außergewöhnlichen schönen Seite – vor allem dann, wenn es schneit.

„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ – das hat schon Hermann Hesse in seinem Gedicht Stufen festgestellt. Genau diesen Zauber, wollen wir mit dem Angebot der standesamtlichen Kerzenscheintrauungen, nach Mücke holen. Der erste gemeinsame Schritt in die Ehe, bei knisternden Kerzen und romantischer Beleuchtung.

Die eigene Hochzeit soll in jedem Fall einzigartig und unvergesslich bleiben. Warum also nicht die Traumhochzeit in den Herbst oder Winter legen. Je kälter und dunkler es draußen wird, umso schöner und gemütlicher wird die Stimmung bei Kerzenschein.

Gerne können Sie sich an die Kolleginnen im Standesamt bei Rückfragen wenden 06400-9102/14 oder 15.