Impressionen aus Mücke - Hessens Mitte
 
 

Flensunger Weg in Merlau saniert!

Die Sanierung der Gemeindestraßen in den 12 Ortsteilen von Mücke ist eine große Herausforderung für die Mitarbeiter unseres Bauhofes und die Bauabteilung der Gemeindeverwaltung: Schlaglöcher, bröckelnde Bordsteine und marode Gehwege sind aus allen Ortsteilen bekannt! Hier wird die Gemeinde Mücke in den kommenden Jahren große finanzielle und personelle Anstrengungen unternehmen müssen, um diese Infrastruktur fit für die Zukunft zu machen – Sparen, sonst eine Tugend der öffentlichen Verwaltung, ist jetzt fehl am Platz! Nur Investitionen sichern den Erhalt der kommunalen Infrastruktur!

Eine Teilstrecke des Flensunger Weges in Merlau zwischen den Straßen „Stückweg“ und „Im Herrnhain“ wurde jetzt instandgesetzt, nachdem die Schäden dort offensichtlich waren: im Hochausbau wurde eine neue Asphaltschicht aufgebracht, Bordsteine zum Teil erneuert und abgesenkte Senkkästen und Kanaldeckel angehoben. Die Bauzeit betrug rund 2 Wochen, die Strecke musste dazu voll gesperrt werden. Die Gemeinde Mücke bedankt sich für das Verständnis der Anlieger. In den kommenden Tagen beginnen die Sanierungsarbeiten im „Müllerbergsweg“ im Windhain.

Photo: Bürgermeister Andreas Sommer, Bauhofleiter Thorsten Laub, Bauamtsleiter Thomas Heidlas (v.l.n.r.)