Impressionen aus Mücke - Hessens Mitte
 
 

Gemeinde Mücke erhält Fördersumme über 270.000 €

Über 90 hessische Kommunen beteiligten sich am Förderprojekt „Zukunft Innenstadt“ der Hessischen Landesregierung. Als eine von 41 ausgewählten Preisträgern kann sich nun die Gemeinde Mücke über einen Förderbescheid in Höhe von 270.000 € freuen! Das Geld wird in die Entwicklung der Infrastruktur in Mücke investiert werden. Neben der Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses in Ilsdorf wird der Bahnhof in Mücke zukunftsfähig gestaltet: hier soll u.a. ein Wochenmarkt mit einer Begegnungsstätte für kulturelle und künstlerische Veranstaltungen geschaffen werden. Den Förderbescheid nahmen Bürgermeister Andreas Sommer und der 1. Beigeordnete Jörg Schlosser im Gebäude der Industrie- und Handelskammer in Offenbach aus den Händen des Hessischen Wirtschaftsministers Tarek Al-Wazir entgegen.

Foto: Hans-Jürgen Herrmann / Photographische Gestaltung