Impressionen aus Mücke - Hessens Mitte
 
 

Wir stellen ein: Sachbearbeiter (m/w) im Aufgabengebiet der Gemeindekasse

Die Gemeinde Mücke (Vogelsbergkreis)

möchte zum nächstmöglichen Termin eine/n

                                Sachbearbeiter / -in

im Fachbereich II - Finanzen und Steuern – in dem Aufgabengebiet der Gemeindekasse einstellen.

Zur Ihren Aufgaben gehören:

  • Verwaltung und Bearbeitung der gemeindlichen Konten
  • Verwaltung der Debitoren- bzw. Kreditorenbuchhaltung
  • Mahnwesen, einschl. Einleiten von Vollstreckungsmaßnahmen
  • Abwicklung des Barzahlungsverkehrs
  • Erstellen von Rechnungen
  • Verwaltung der gemeindlichen Darlehen
  • Mitarbeit bei allgemeinen Verwaltungsaufgaben
  • Vertretungstätigkeiten im Fachbereich

Evtl. Änderungen des Aufgabenbereiches bleiben vorbehalten.

Ihr Profil:

Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder vergleichbar, sowie

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des kommunalen Finanzwesens
  • Grundkenntnisse, bzw. Bereitschaft sich in die Finanzsoftware newsystem kommunal einzuarbeiten
  • Gute Deutschkenntnisse und Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sicheres, verbindliches Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Zuvorkommende und bürgerorientierte Arbeitsweise
  • Koordinationsfähigkeit, Einsatzfreude, Teamgeist, Arbeitszeitflexibilität, Kontakt- und Organisationstalent
  • Gute Anwenderkenntnisse von EDV-Programmen wie Microsoft-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft für Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD. Die Beschäftigung ist befristet zur Vertretung für Mutterschutz und Elternzeit, voraussichtlich bis vorerst 31.12.2019.

Wir bieten Ihnen:

Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit tariflicher Entgeltzahlung nach dem TVöD und den sonstigen üblichen Sozialleistungen.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 27. Juli 2018 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Mücke, Personalabteilung, Im Herrnhain 2, 35325 Mücke.