Impressionen aus Mücke - Hessens Mitte
 
 

Wir suchen: Sachbearbeiter (m/w/d) im Aufgabengebiet Ordnungs- und Gewerbeangelegenheiten

Die Gemeinde Mücke

stellt zum nächstmöglichen Termin einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Aufgabengebiet Ordnungs- und Gewerbeangelegenheiten mit 39 Wochenstunden ein. Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer einer Elternzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Sachbearbeitung im Bereich Ordnungsrecht
  • Sachbearbeitung im Bereich Verkehrsrecht
  • Sachbearbeitung im Bereich Gewerbe- und Gaststättenrecht
  • Bearbeitung von Ordnungswidrigkeitsverfahren
  • Außendienste

 Ihr Profil:

Eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder Fachangestellte/r für Bürokommunikation, sowie

  • Kenntnisse und Erfahrungen im öffentlichen Verwaltungsrecht
  • Kenntnisse des Verwaltungsaufbaus einer Behörde
  • Gute Deutschkenntnisse und Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sicheres, verbindliches Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Zuvorkommende und bürgerorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Gute Anwenderkenntnisse von EDV-Programmen
  • Bereitschaft zur Unterstützung in weiteren Aufgabenfeldern

Wir bieten Ihnen:

Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit tariflicher Entgeltzahlung nach dem TVöD und den sonstigen üblichen Sozialleistungen.

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 26. April 2019 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Mücke, Personalabteilung, Im Herrnhain 2, 35325 Mücke. Ihre Bewerbung können Sie per Post oder per E-Mail (in einer Datei) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! einreichen. Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Kern (Tel. 06400-9102-10) oder Frau Preisendörfer (Tel. 06400-9102-23) zur Verfügung.