Impressionen aus Mücke - Hessens Mitte
 

Spendenkonto: Hilfe für Flüchtlinge aus der Ukraine

Mittlerweile sind in der Gemeinde Mücke zahlreiche Flüchtlinge aus der Ukraine angekommen. Eine Wohnung wurde von der Gemeinde Mücke zur Verfügung gestellt, die meisten wurden aber privat aufgenommen.

Im Zuge der Spendenaktion in der letzten Woche, bei der die Gemeindewohnung mit Sachspenden eingerichtet wurde, haben uns mehrere Personen angesprochen, ob man auch mit Geldspenden helfen könne.

Die Gemeinde Mücke hat sich daher dazu entschlossen, ein Spendenkonto einzurichten. Die Spenden sollen für die hier in Mücke aufgenommenen Flüchtlinge verwendet werden, um z. B. Kleidung, Lebensmittel usw. kaufen zu können.

Spenden können eingezahlt werden auf die beiden gemeindlichen Konten:

Volksbank Mittelhessen, IBAN: DE25 5139 0000 0026 0125 03 oder

Sparkasse Oberhessen, IBAN: DE23 5185 0079 0350 0081 52.

Als Verwendungszweck geben Sie bitte an: „Ukrainehilfe“.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Gerne auch per Online-Spende: